VoR+Sprung

Mit unserem Magazin immer auf dem neuesten Stand!

Unser Kunden- und Mitarbeitermagazin VoR+Sprung erscheint alle 3 Monate und berichtet über aktuelle Ereignisse, Personalthemen und Projekte der R+S-Gruppe.

  • VoR+Sprung Ausgabe 1 / Februar 2015

    In dieser Ausgabe wird das neue Unternehmensleitbild der R+S-Gruppe vorgestellt und über die Teilnahme an der Real-Life-Doku „Undercover Boss“ berichtet, bei der Vorstandsmitglied Armin Alt angetreten ist, um unter anderem einen Einblick in unser Handwerk und Unternehmen zu geben. Auch die transatlantische Zusammenarbeit mit den R+S-Kollegen aus Philadelphia (USA) ist eins von vielen interessanten Themen.

  • VoR+Sprung Ausgabe 4 / Dezember 2014

    Der positive Trend setzt sich in diesem Magazin fort: Im Vordergrund steht die Beteiligung des Unternehmens RUF Bautechnik GmbH und die Berufung von Jürgen Ruf in den Vorstand. Die ersten serbischen Fachkräfte haben ihre Arbeit aufgenommen und eine Kooperation mit der Technischen Schule in Novi Sad wird angestrebt. Weitere Themen sind unter anderem der Besuch des Staatssekretärs Prof. Dr. R. Merten und die Kooperation mit dem Unternehmen Rübsam.

  • VoR+Sprung Ausgabe 3 / August 2014

    In diesem Magazin heißt es: Signale für die Zukunft gesetzt. Der erste Platz bei dem Wettbewerb „kreatives Ausbildungskonzept“ und der Start der ersten serbischen Fachkräfte in Deutschland bestätigt erneut unser Handeln, den aktuellen Fokus weiter zu verfolgen. Positive Signale wurden ebenfalls durch die Kooperation mit der LBBW bezüglich des Finanzierungskonzepts der R+S-Gruppe gesetzt. Außerdem möchten wir Ihnen in dieser Ausgabe Peter Süss als neuen Vorstandskollegen vorstellen.

  • VoR+Sprung Ausgabe 2 / Mai 2014

    In diesem Magazin erfahren Sie nicht nur alles über die Macht der Medien in einem Vortrag von Journalist Helmut Markwort, sondern erhalten auch Einblicke in die Themen des dritten R+S-Zukunftsforums. Alles zu Umsatzzahlen, Weiterentwicklungen und Zielen der R+S-Gruppe finden Sie ebenfalls in dieser Ausgabe. Darüber hinaus geht es um spannende Hintergründe zum Thema „ausländische Fachkräfte“ und deren Integration in den deutschen Arbeitsalltag.

  • VoR+Sprung Ausgabe 1 / Februar 2014

    „Verstärkt in die Zukunft“ lautet die Devise dieses Magazins, in dem R+S Rainer Bauer und Armin Alt in der Konzernleitung begrüßt. Außerdem im Fokus: Die sechs R+S-Unternehmenssäulen „Elektrotechnik“, „Elektrotechnik im Schiffbau/Antriebstechnik“, „Energie- und Steuerungstechnik“, „Heizungs-, Klima-, Lüftungs- und Sanitärtechnik“, „Projektentwicklung/Revitalisierung“ und „Handel“, mit denen sich die R+S-Gruppe neu strukturiert hat.

  • VoR+Sprung Ausgabe 4 / November 2013

    Wachstum und Entwicklung stehen in diesem Magazin in all ihren Facetten im Vordergrund: vom Zukauf des Elektrogroßhandels NEWA GmbH über die steigende Anzahl Auszubildender und die Integration ausländischer Fachkräfte bis zu einer neuen Partnerschaft in Serbien mit der Energotehnika Juzna Backa.

  • VoR+Sprung Ausgabe 3 / August 2013

    Hier gab es etwas zu feiern: Und so war das 25. R+S-Firmenjubiläum Gegenstand dieses Magazins, zu dem Unternehmer Reinhold Würth eine spannende Gastrede hielt. Und auch hier konnte der R+S-Konzern Wachstum vermelden mit der Übernahme der A+H Steuer- und Regeltechnik GmbH & Co. KG aus Remscheid und der EPROS Elektrotechnik GmbH aus Mannheim.

  • VoR+Sprung Ausgabe 2 / Mai 2013

    Thema dieses Magazins ist das zweite R+S-Zukunftsforum, das Gelegenheit für spannende Rückblicke und Ausblicke gab. Und auch Hintergründe zum Expansionskurs sind in diesem Zusammenhang natürlich zu erfahren. Mit Blick auf die Personalziele stehen in diesem Heft darüber hinaus die R+S-Akademie mit ihrem Integrationsprogramm sowie interessante Jobmessen im Fokus.

  • VoR+Sprung Ausgabe 1 / Februar 2013

    Alles über die neue Region Mitte erfahren Sie in diesem Heft: Denn hier geht es um die Verschmelzung der Standorte Fulda und Hanau zu einem Profit Center. Im Portrait: Geschäftsleitungs-Mitglied Peter Süss und der kaufmännische Bereichsleiter Karl-Heinz Wehrum. Außerdem im Visier in dieser Ausgabe: Die Arbeitsabläufe der Scholl Schaltanlagen GmbH.

  • VoR+Sprung Ausgabe 3 / November 2012

    Unter dem Motto „R+S startet durch“ widmet sich dieses Heft dem Thema Ausbildung und berichtet vom Karrierestart von 140 neuen Auszubildenden an neun verschiedenen Standorten. Außerdem steht das Thema Sicherheits- und Datentechnik im Vordergrund. Und auch Einblicke in das Angebotsportfolio der R+S Immobilien GmbH eröffnet dieses Magazin.

Seiten