Das Messeteam auf der SMM 2018

R+S Stolze GmbH mit erfolgreichem Auftritt bei SMM in Hamburg

Lübecker mit eigenem Stand auf der internationalen Leitmesse für Schiffbau vertreten
 

Bereits zum dritten Mal in Folge hat sich die R+S Stolze GmbH auf SMM in Hamburg, der internationalen Leitmesse für Schiffbau, Maschinen und Meerestechnik, präsentiert. An vier Messetagen konnten Geschäftsführer Dennis Götsch und sein Team ihr Know-how im Bereich der Elektrotechnik im Schiffbau vorstellen. Am eigenen Messestand in Halle B6 boten sich bei der führenden Schiffbau-Messe zahlreiche Gelegenheiten zum Austausch mit Kunden, Dienstleistern, Lieferanten und anderen Dienstleistern. „Die Resonanz war sehr gut, die Messe ein voller Erfolg.“

„Unsere Kunden schätzen unsere hohe Kompetenz im Fachgebiet Elektrotechnik im Schiffbau. Wir haben uns auf die spezifischen Prozesse, Anforderungen und Produkte im Schiffbau spezialisiert. Die langjährige Erfahrung unserer kompetenten Mitarbeiter – auch bei unserer US-amerikanischen Tochtergesellschaft Stolze Inc. in Philadelphia – wird von unseren Auftraggebern, Werften und Reedereien im In- und Ausland, immer wieder gelobt und weiter empfohlen“, sagt Dennis Götsch. „Das wurde uns auch in diesem Jahr wieder von in zahlreichen Gesprächen bestätigt.“ 

Die R+S Stolze GmbH aus Lübeck zählt im Bereich Elektrotechnik im Schiffbau zu den führenden Unternehmen in Deutschland. Deshalb ist es für den Lübecker Spezialisten selbstverständlich, sich bei der Fachmesse SMM, die in Hamburg alle zwei Jahre stattfindet, zu präsentieren.

 

Die Weltleitmesse des Schiffbaus vom 4.9. - 7.9.2018

Der Messestand auf der Schiffbau-Weltleitmesse in Hamburg.

Das Messeteam mit dem Landanschlusskasten auf dem Messestand der SMM 2018