Die R+S-Auszubildenden 2018

R+S Group AG begrüßt in diesem Jahr 102 neue Auszubildende 

Die Auszubildenden aller Standorte kommen zur Einführungsveranstaltung in die Fuldaer Zentrale 
 

43 junge Menschen haben am Standort Fulda ihre Ausbildung innerhalb der R+S Group begonnen. Gemeinsam mit 27 weiteren neuen Azubis von den Niederlassungen Hanau, Erfurt, Dresden, Leipzig, Remscheid und Sörgenloch sind sie gestern und heute am Konzernsitz der R+S Group AG in Fulda zusammengekommen, um bei den traditionellen Begrüßungstagen ihren Arbeitgeber und ihre neuen Kollegen kennenzulernen. „Die Auszubildenden erleben das Unternehmen auf diese Weise mit allen R+S-Leistungsbereichen und der dahinterstehenden Philosophie“, berichtet Roxanne Plappert vom R+S-Ausbildungsteam. „Außerdem freut sich die bestehende Mannschaft auf den gegenseitigen Austausch, bei dem sie die neuen Mitglieder der R+S-Familie kennenlernen kann.“ 

Begrüßt wurden die neuen Kolleginnen und Kollegen von R+S-Personalleiter Michael Resch, der ihnen die mittelständisch geprägte Unternehmensgruppe mit all ihren Bereichen und Möglichkeiten vorstellte. „Wir möchten den Azubis von Anfang an die Chance bieten, sich untereinander kennenzulernen, egal an welchem R+S-Standort sie ihre Ausbildung absolvieren.“ Dies sei ein erster Baustein, der zum späteren Erfolg der Ausbildung beitrage, so Resch. „Je intensiver wir die jungen Menschen in unser Unternehmen einbinden und über die Vielfalt der Karrieremöglichkeiten innerhalb der Firmengruppe informieren, desto erfolgreicher wird die Ausbildung verlaufen“, ist Resch sicher. 
Das Programm der Begrüßungstage umfasst unter anderem Seminare und Workshops, bei denen die Teilnehmer auf die bevorstehende Lehre vorbereitet werden. Bei einer Betriebsführung und dem lockeren Get-together lernen die Azubis das Unternehmen und die Kollegen kennen.

Bei der R+S Group AG und ihren Tochterunternehmen beginnen in diesem Jahr 102 junge Menschen ihre Ausbildung, 70 davon in diesem Monat. Im September fangen zusätzlich noch 32 Azubis der Standorte Lübeck, Mannheim, Nürnberg, Stuttgart und Kleinheubach an. 

Über Ausbildungsberufe und Einstiegsmöglichkeiten für 2018 können sich Interessenten hier oder per Telefon bei Roxanne Plappert unter 0661/ 50080-330 informieren.

Die erste Gruppe R+S-Auszubildende der Standorte Fulda, Hanau, Erfurt, Dresden, Leipzig, Remscheid und Sörgenloch

Betriebsführung durch das R+S-Lager in Fulda.

Kennenlernen einzelner Unternehmensbereiche der R+S-Gruppe.

Erste Arbeitsutensilien wurden vorgestellt.

Kennenlernen einzelner Unternehmensbereiche der R+S-Gruppe.